Fleischtopf

Kochtopf - Fleischtopf

Kochtöpfe unterteilen sich hauptsächlich in die Arten Bratentöpfe, Fleischtöpfe und Suppentöpfe. Der Fleischtopf wird im Volksmund allgemein als Kochtopf bezeichnet. Seine mittlere Höhe eignet sich für die Zubereitung der meisten Rezepte. 

Entgegen seinem Namen wird in dem Fleischtopf nicht hauptsächlich Fleisch zubereitet. Er eignet sich genau so gut für Gemüse, Reis, Nudeln, ... Das Verhältnis von Höhe zum Durchmesser eines Fleischtopfes ist bei fast allen bekannten Markenfirmen ähnlich. Da in einem Fleischtopf häufig mit viel Flüssigkeit gekocht wird, ist der Deckel hier besonders wichtig, um Energie zu sparen und Nährstoffe zu schützen.

Besonders gute Deckel sind Steckdeckel, wie sie z. B. auf den Romana Edelstahl Fleischtöpfen oder Silit E30 Kochtöpfen verwendet werden. Schlecht angepasste Topfdeckel lassen durch einen zu großen Abstand viel Dampf entweichen. Mit diesem gehen auch wichtige Nährstoffe verloren. Zu eng sitzende Kochtopf-Deckel können sich beim Abkühlen von Speisen an den Fleischtopf ansaugen und sind erst dann wieder zu öffnen, wenn der Kochtopf neu erwärmt wird um den Unterdruck auf zu lösen.

Kochtopf - Fleischtopf Kochtöpfe unterteilen sich hauptsächlich in die Arten Bratentöpfe , Fleischtöpfe und Suppentöpfe. Der Fleischtopf wird im Volksmund allgemein als Kochtopf bezeichnet.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Fleischtopf

Kochtopf - Fleischtopf

Kochtöpfe unterteilen sich hauptsächlich in die Arten Bratentöpfe, Fleischtöpfe und Suppentöpfe. Der Fleischtopf wird im Volksmund allgemein als Kochtopf bezeichnet. Seine mittlere Höhe eignet sich für die Zubereitung der meisten Rezepte. 

Entgegen seinem Namen wird in dem Fleischtopf nicht hauptsächlich Fleisch zubereitet. Er eignet sich genau so gut für Gemüse, Reis, Nudeln, ... Das Verhältnis von Höhe zum Durchmesser eines Fleischtopfes ist bei fast allen bekannten Markenfirmen ähnlich. Da in einem Fleischtopf häufig mit viel Flüssigkeit gekocht wird, ist der Deckel hier besonders wichtig, um Energie zu sparen und Nährstoffe zu schützen.

Besonders gute Deckel sind Steckdeckel, wie sie z. B. auf den Romana Edelstahl Fleischtöpfen oder Silit E30 Kochtöpfen verwendet werden. Schlecht angepasste Topfdeckel lassen durch einen zu großen Abstand viel Dampf entweichen. Mit diesem gehen auch wichtige Nährstoffe verloren. Zu eng sitzende Kochtopf-Deckel können sich beim Abkühlen von Speisen an den Fleischtopf ansaugen und sind erst dann wieder zu öffnen, wenn der Kochtopf neu erwärmt wird um den Unterdruck auf zu lösen.

Filter schließen
von bis
Zuletzt angesehen