Kostenloser Versand ab 50 € (DEU)
1 Monat Widerrufsrecht
Trusted Shops
3 % Rabatt bei Vorkasse

Bratpfannen sortiert nach Größe und Art


Bei der Suche nach der richtigen Brat-, Schmor-, Servier- oder Grillpfanne spielt neben dem Material die ideale Pfannengröße die wichtigste Rolle. Gängige Pfannegrößen sind 24, 28 und 32 cm. Die beliebtesten Pfannen haben einen 28 cm Durchmesser. Unsere Bratpfannen Übersicht enthält hilfreiche Tipps für die richtige Pfannenauswahl.

bis 20 cm

kleine Portionen

bis 24 cm

1 - 2 Personen

bis 26 cm

2 - 3 Personen

bis 28 cm

2 - 4 Personen

30 cm +

5 - 8 Personen

Grillpfannen

Rillenprofil

Bei der Suche nach der richtigen Brat-, Schmor-, Servier- oder Grillpfanne spielt neben dem Material die ideale Pfannengröße die wichtigste Rolle. Gängige Pfannegrößen sind 24, 28 und 32 cm. Die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bratpfannen sortiert nach Größe und Art


Bei der Suche nach der richtigen Brat-, Schmor-, Servier- oder Grillpfanne spielt neben dem Material die ideale Pfannengröße die wichtigste Rolle. Gängige Pfannegrößen sind 24, 28 und 32 cm. Die beliebtesten Pfannen haben einen 28 cm Durchmesser. Unsere Bratpfannen Übersicht enthält hilfreiche Tipps für die richtige Pfannenauswahl.

bis 20 cm

kleine Portionen

bis 24 cm

1 - 2 Personen

bis 26 cm

2 - 3 Personen

bis 28 cm

2 - 4 Personen

30 cm +

5 - 8 Personen

Grillpfannen

Rillenprofil

Filtern

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Riess Emaille Auflaufform mit Deckel
Riess Emaille Auflaufform mit Deckel
  • zum Braten, Backen, Servieren
  • 2 Auflaufformen in einer
  • ideal für Allergiker
  • Größe 32 x 22 cm
  • Farbe rot
64,95 € *

Sofort lieferbar

Sale: - 39,05 €
Staub Gusseisen Grillpfanne
Staub Grillpfanne Gusseisen
  • Gusseisenpfanne mit Rillen
  • alle Herde, Backofen, Grill
  • emailliertes Gusseisen
  • besonders günstiges Angebot
89,95 € * 129,00 € *

Sofort lieferbar

Skeppshult Gusseisen Bratpfanne 26 cm Walnuss 0260
Skeppshult Gusseisen Bratpfanne 26 cm Walnuss
  • flache Gusseisen Pfanne
  • Ø 26 cm / Höhe 3,5 cm
  • Braten mit viel Geschmack
  • edler Walnuss Holzgriff
(2)
125,00 € *

Sofort lieferbar

Skeppshult Gusseisen Pfannkuchenpfanne Buche
Skeppshult Gusseisen Pfannkuchen Pfanne Buche
  • für Blini, Pfannkuchen, Fladen 
  • 7 Backmulden Ø 7 cm
  • schöner Buchenholzgriff
  • für alle Herdarten inkl. Induktion
  • Durchmesser 23 cm
105,00 € *

Sofort lieferbar

Sale: - 31,95 €
Woll Fischpfanne Induktion mit Deckel
Woll Fischpfanne Induktion mit Deckel
  • Antihaft Pfanne für ganze Fische
  • für alle Herdarten & Backofen
  • mit Glasdeckel - Griff abnehmbar
  • Größe 38 x 28 cm
129,95 € * 161,90 € *

Sofort lieferbar

Sale: - 30,95 €
NEU
Skeppshult Gusseisen Pfanne 28 cm Walnuss
Skeppshult Gusseisen Pfanne 28 cm Walnuss
  • hohe Schmorpfanne mit Glasdeckel
  • Bratfläche 24 cm
  • Höhe 5,2 cm
  • edler Walnussgriff
169,00 € * 199,95 € *

Sofort lieferbar

12 von 12

Pfannen sortiert nach Größe

Wo und wie misst man die Pfannengröße? Größenangaben von Pfannen beziehen sich auf den oberen, inneren Rand. Die empfohlene Herdplattengröße ist in der Regel 3 bis 6 cm kleiner als der Pfannen Durchmesser. Sie hängt von der Randform der Pfanne ab. Die ideale Pfannengröße passt zu der Personenzahl und den verfügbaren Herdplatten. Am beliebtesten sind 28 cm Pfannen.

Welche Pfannengrößen gibt es?

Und welche Pfannengröße braucht man? Für die meisten Haushalte werden 2 Pfannengrößen benötigt. Eine kleinere Pfanne für kleine Portionen und Spezialitäten, sowie eine größere Pfanne für die Hauptspeise. In den meisten Fällen ist die beste Kombination eine 24 und eine 28 cm Pfanne.

Kleine Pfannen mit einem Durchmesser von bis zu 20 cm eignen sich für Singles und für das Aufwärmen von kleinen Portionen. Sie sind ideal für 1 bis 2 Spiegeleier.

24 cm Bratpfannen werden hauptsächlich in Haushalten mit bis zu 2 Personen verwendet. Die Größe eignet sich auch gut für das Braten von kleineren Mengen bei geringem Energiebedarf.

Bei 25 und 26 cm Pfannen handelt es sich um Sondergrößen. In vielen Bratpfannen Serien kommen diese Größen nicht vor. Passend ist die Pfannengröße für 2 - 3 Personen.

28 cm ist eine der beliebtesten Größen für Bratpfannen. Sie eignen sich gut für Rezepte für 3 - 4 Personen. Hohe Pfannen mit 28 cm Durchmessern sind zum Schmoren, für Gemüse- und Reispfannen geeignet.

Auch die Pfannengrößen 32 cm und 36 cm werden in vielen Pfannen Serien nicht angeboten. Dies liegt zum einen an dem höheren Gewicht und am Platzbedarf der Pfannen. Mit einem guten Fassungsvermögen, das für 5 - 8 Personen reicht und sich auch zum Schmoren gut eignet, gehören die Pfannen aber auch zu den Spezialisten in der Küche.

Bei der Auswahl der Größe der Pfanne sollte auch auf die verfügbare Herdplatte geachtet werden. Der Pfannenboden wird nur dann gleichmäßig erwärmt, wenn die Herdplatte den optimalen Herdplattendurchmesser hat. Je größer die Abweichung des Pfannenbodens von der Größe der Herdplatte, umso größer ist die Abweichung der Temperatur im Boden und Rand der Pfanne.

Bratpfannen sortiert nach der Pfannen Art

Besonders bei beschichteten Pfannen ist es wichtig, dass keine zu große Pfanne ausgewählt wird. Der Pfannenboden sollte bei beschichteten Bratpfannen möglichst komplett mit Lebensmitteln abgedeckt sein. Nicht genutzter Pfannenboden kann die Wärme nur unzureichend abgeben und es kommt zu einem Wärmestau. Die Beschichtung wird so leicht überhitzt und beschädigt.

Zu den beliebtesten Spezial-Pfannen gehören die Grillpfannen. Diese haben ein Rillenprofil im Boden, so dass Fleischfett gut ablaufen kann und sich ein spezielles Röstaroma bildet. Die besten Grillpfannen sind aus Gusseisen.

Einige Pfannengrößen gibt es auch in viereckigen Ausführungen. Bei diesen ist durch die zusätzlichen Ecken die Bodengröße um ca. 30 % größer als bei der gleichen Pfanne in runder Ausführung.

Pfannen sortiert nach Größe Wo und wie misst man die Pfannengröße? Größenangaben von Pfannen beziehen sich auf den oberen, inneren Rand. Die empfohlene Herdplattengröße ist in der Regel 3... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bratpfannen sortiert nach Größe und Art

Pfannen sortiert nach Größe

Wo und wie misst man die Pfannengröße? Größenangaben von Pfannen beziehen sich auf den oberen, inneren Rand. Die empfohlene Herdplattengröße ist in der Regel 3 bis 6 cm kleiner als der Pfannen Durchmesser. Sie hängt von der Randform der Pfanne ab. Die ideale Pfannengröße passt zu der Personenzahl und den verfügbaren Herdplatten. Am beliebtesten sind 28 cm Pfannen.

Welche Pfannengrößen gibt es?

Und welche Pfannengröße braucht man? Für die meisten Haushalte werden 2 Pfannengrößen benötigt. Eine kleinere Pfanne für kleine Portionen und Spezialitäten, sowie eine größere Pfanne für die Hauptspeise. In den meisten Fällen ist die beste Kombination eine 24 und eine 28 cm Pfanne.

Kleine Pfannen mit einem Durchmesser von bis zu 20 cm eignen sich für Singles und für das Aufwärmen von kleinen Portionen. Sie sind ideal für 1 bis 2 Spiegeleier.

24 cm Bratpfannen werden hauptsächlich in Haushalten mit bis zu 2 Personen verwendet. Die Größe eignet sich auch gut für das Braten von kleineren Mengen bei geringem Energiebedarf.

Bei 25 und 26 cm Pfannen handelt es sich um Sondergrößen. In vielen Bratpfannen Serien kommen diese Größen nicht vor. Passend ist die Pfannengröße für 2 - 3 Personen.

28 cm ist eine der beliebtesten Größen für Bratpfannen. Sie eignen sich gut für Rezepte für 3 - 4 Personen. Hohe Pfannen mit 28 cm Durchmessern sind zum Schmoren, für Gemüse- und Reispfannen geeignet.

Auch die Pfannengrößen 32 cm und 36 cm werden in vielen Pfannen Serien nicht angeboten. Dies liegt zum einen an dem höheren Gewicht und am Platzbedarf der Pfannen. Mit einem guten Fassungsvermögen, das für 5 - 8 Personen reicht und sich auch zum Schmoren gut eignet, gehören die Pfannen aber auch zu den Spezialisten in der Küche.

Bei der Auswahl der Größe der Pfanne sollte auch auf die verfügbare Herdplatte geachtet werden. Der Pfannenboden wird nur dann gleichmäßig erwärmt, wenn die Herdplatte den optimalen Herdplattendurchmesser hat. Je größer die Abweichung des Pfannenbodens von der Größe der Herdplatte, umso größer ist die Abweichung der Temperatur im Boden und Rand der Pfanne.

Bratpfannen sortiert nach der Pfannen Art

Besonders bei beschichteten Pfannen ist es wichtig, dass keine zu große Pfanne ausgewählt wird. Der Pfannenboden sollte bei beschichteten Bratpfannen möglichst komplett mit Lebensmitteln abgedeckt sein. Nicht genutzter Pfannenboden kann die Wärme nur unzureichend abgeben und es kommt zu einem Wärmestau. Die Beschichtung wird so leicht überhitzt und beschädigt.

Zu den beliebtesten Spezial-Pfannen gehören die Grillpfannen. Diese haben ein Rillenprofil im Boden, so dass Fleischfett gut ablaufen kann und sich ein spezielles Röstaroma bildet. Die besten Grillpfannen sind aus Gusseisen.

Einige Pfannengrößen gibt es auch in viereckigen Ausführungen. Bei diesen ist durch die zusätzlichen Ecken die Bodengröße um ca. 30 % größer als bei der gleichen Pfanne in runder Ausführung.

Zuletzt angesehen