Go Back

Miesmuscheln mit Kokos-Tandoori-Sud

Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht

Zutaten
  

  • 1 kg Muscheln
  • 20 g Tandoori Masala
  • 400 ml Kokosmilch
  • 400 ml Weißwein
  • ½ Bund Koriander
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Zuckerschoten
  • 1 TL rote Curry-Paste
  • 1 EL Fischsauce
  • ½ Bund Frühlingslauch
  • 10 g Ingwer
  • Salz

Anleitungen
 

Gemüse vorbereiten

  • Zwiebeln und Knoblauch putzen, in feine Streifen oder Scheiben schneiden, Knoblauch bei Bedarf mit einer Presse zerkleinern.
  • Zuckerschoten schräg halbieren. Frühlingslauch in feine Ringe zerteilen. Ungeschälten Ingwer in Streifen oder Scheiben schneiden.

Muscheln auf Qualität testen

  • Muscheln sortieren. Offene auf die Arbeitsfläche klopfen. Schließen sie sich im Anschluss, leben sie noch und können verwendet werden. Die Muscheln, die weiterhin geöffnet bleiben, aussortieren. Zum Verzehr eignen sich ausschließlich lebende Exemplare.
  • Die lebenden Muscheln mit klarem Wasser abspülen und die „Bärte“ entfernen.

Sud zubereiten

  • In einem hohen Topf Öl erhitzen, darin Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer anbraten, Tandoori Masala und Curry-Paste hineinrühren und leicht erhitzen. Dann die Muscheln hinzugeben, mit Weißwein ablöschen und mit Kokosmilch auffüllen. Einen Teil der Frühlingszwiebeln dazugeben, Zuckerschoten komplett beimengen. Mit Fischsauce und ganz wenig Salz würzen. Fischsauce ist von sich aus sehr salzig.
  • Bei geschlossenem Deckel aufkochen lassen.

Servieren

  • Nebenbei Koriander hacken und damit die Muscheln garnieren. Anschließend servieren.

Notizen

Extra-Tipp: Dazu passt hervorragend ein Minz-Joghurt-Dipp. Benötigt werden dafür Minze, Joghurt, Salz und weißer Pfeffer.
Minze hacken und mit den anderen Zutaten vermischen.
Zusammen mit Fladenbrot ergibt sich dadurch ein Geschmackserlebnis, das seinesgleichen sucht.
Allgemein gilt: Jedes dieser Rezepte lässt sich mit Baguette oder – gerade in der orientalischen Variante – mit Fladenbrot und Zitrone servieren.
Keyword Miesmuscheln