Hochwertige Kochutensilien zu fairen Preisen Kostenloser Versand - ab 50€ Bestellwert (DE) Persönliche Beratung unter 04832 – 97 95 787 (Mo-Fr 8-17 Uhr)
Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • Alle anzeigen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • Alle anzeigen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • Alle anzeigen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • Alle anzeigen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • Alle anzeigen
  •  
  •  
  • Alle anzeigen
  •  
  •  
  •  
  •  
  • Alle anzeigen

Ihre Vorteile


  • Kostenloser Versand in Deutschland ab 50 €

  • 1 Monat Widerrufsrecht

  • Abgesichert durch Trusted Shops

  • 3 % Rabatt bei Zahlung per Vorkasse

  • Kompetenter Support per E-Mail und Telefon

Edelstahlpfannen werden von vielen Profiköchen gerne verwendet. Die Hitzefestigkeit, geringes Gewicht, hohe Stabilität und einfache Pflege sind die wichtigsten Vorteile. Aber nur Profis und wenige Laien sollten diese Pfannen ohne Beschichtung verwenden. Mit hochwertigen Antihaftbeschichtungen versehen sind Edelstahl Pfannen für jeden geeignet.

Mehr Informationen

Edelstahlpfannen werden von vielen Profiköchen gerne verwendet. Die Hitzefestigkeit, geringes Gewicht, hohe Stabilität und einfache Pflege sind die wichtigsten Vorteile. Aber nur Profis und wenige Laien sollten diese Pfannen ohne Beschichtung verwenden. Mit hochwertigen Antihaftbeschichtungen versehen sind Edelstahl Pfannen für jeden geeignet.

Fenster schließen
Edelstahlpfannen

Edelstahlpfannen werden von vielen Profiköchen gerne verwendet. Die Hitzefestigkeit, geringes Gewicht, hohe Stabilität und einfache Pflege sind die wichtigsten Vorteile. Aber nur Profis und wenige Laien sollten diese Pfannen ohne Beschichtung verwenden. Mit hochwertigen Antihaftbeschichtungen versehen sind Edelstahl Pfannen für jeden geeignet.

- 25 %
TIPP!
Le Creuset 3-ply Antihaft Pfannenset
Le Creuset 3-ply Antihaft Pfannenset

Sofort lieferbar

  • 2 Antihaft Pfannen
  • für alle Herdarten und Backofen
  • Durchmesser 20 & 24 cm
  • TOP-Preis!
  • zum fettarmen Braten
199,00 € * 264,00 € *
- 22 %
TIPP!
NEU
Le Creuset 3-ply Profipfanne antihaft
Le Creuset 3-ply Profipfanne antihaft

Sofort lieferbar

  • Antihaft Pfanne mit Deckel
  • für alle Herdarten und Backofen
  • zum fettarmen Braten
  • Ø 24 oder 30 cm erhältlich
ab 139,00 € * 179,00 € *
Le Creuset 3-ply Bratpfanne Induktion
Le Creuset 3-ply Bratpfanne beschichtet

Sofort lieferbar

  • flache Antihaft Pfanne
  • gesundes, fettarmes Braten 
  • für alle Herdarten und Backofen
  • in 3 Größen erhältlich
ab 109,00 € * 119,00 € *
- 35 %
TIPP!
Le Creuset 3-ply Pfannenset 24 cm
Le Creuset 3-ply Pfannenset 24 cm

Sofort lieferbar

  • 2 Pfannen zum Vorteilspreis
  • Antihaft Pfanne & Profipfanne
  • für alle Herdarten und Backofen
  • Durchmesser 24 cm 
199,00 € * 308,00 € *
- 11 %
SUS Edelstahl Bratpfanne XX Strong Induktion
SUS Bratpfanne XX Strong

Sofort lieferbar

  • flache Edelstahl Antihaft Pfanne
  • Kugelprägung für fettarmes Braten
  • energiesparender Kupferboden
  • 4 Größen erhältlich
ab 79,99 € * 89,99 € *
- 11 %
SUS Antihaft Servierpfanne XXStrong
SUS Servierpfanne XXStrong

Sofort lieferbar

  • Edelstahl Antihaft Pfanne
  • Kugelprägung für fettarmes Braten
  • energiesparender Kupferboden
  • Größen 20, 24 oder 28 cm
ab 79,99 € * 89,99 € *
- 13 %
SUS Bratpfanne Green Life 28 cm
SUS Bratpfanne Green Life 28 cm
  • große Keramik Antihaft Pfanne
  • zum Braten mit wenig Fett
  • alle Herdarten und Backofen
  • ETM Testsieger 03/2016
  • Edelstahl Rostfrei 18/10
89,99 € * 104,00 € *
- 12 %
SUS Stiel-Schmorpfanne - beschichtet Induktion
SUS Stiel-Schmorpfanne - beschichtet Induktion

Sofort lieferbar

  • hohe Edelstahl Antihaft Pfanne
  • Kugelprägung für fettarmes Braten
  • energiesparender Kupferboden
  • Größen 24 oder 28 cm
ab 109,00 € * 124,00 € *
SUS Schmorpfanne XXStrong mit Glasdeckel
SUS Schmorpfanne XXStrong mit Glasdeckel

Sofort lieferbar

  • hohe Edelstahl Antihaft Pfanne
  • Kugelprägung für fettarmes Braten
  • energiesparender Kupferboden
  • 3 Größen erhältlich
ab 129,00 € * 139,00 € *
Le Creuset 3-ply Edelstahl Sautepfanne 24 cm
Le Creuset 3-ply Edelstahl Sautepfanne 24 cm

Sofort lieferbar

  • hochwertig antihaft beschichtet
  • Edelstahl 3-Schicht
  • alle Herdarten inkl. Induktion
  • Ø 24 cm / 3,3 l
  • fettarme & einfache Zubereitung
165,00 € * 179,00 € *
- 10 %
NEU
Le Creuset 3 Ply Plus Bratpfanne antihaft 28 cm
Le Creuset 3-ply PLUS Bratpfanne antihaft

Sofort lieferbar

  • hohe Antihaft Pfanne
  • gesundes, fettarmes Braten 
  • für alle Herdarten und Backofen
  • in 2 Größen erhältlich
ab 175,00 € * 195,00 € *
Le Creuset 3 Ply Plus Bratpfanne antihaft
Le Creuset 3-ply PLUS Pfanne flach beschichtet

Sofort lieferbar

  • flache Antihaft Pfanne
  • gesundes, fettarmes Braten 
  • für alle Herdarten und Backofen
  • in 3 Größen erhältlich
ab 125,00 € * 135,00 € *
- 27 %
Fissler Edelstahl Viereckpfanne
Fissler Edelstahl Viereckpfanne Induo
  • hohe Antihaft Pfanne mit Deckel
  • Braten, Überbacken, Servieren
  • alle Herdarten und Backofen
  • Größe 28 x 28 cm
  • für fettarmes Braten
119,00 € * 163,11 € *
Fissler Edelstahl Pfanne 28 cm
Fissler Edelstahl Pfanne 28 cm
  • große Edelstahl Pfanne
  • verzugsfester Qualitätsboden
  • für alle Herde inkl. Induktion
  • Höhe 6,5 cm
109,99 € * 119,00 € *
NEU
Le Creuset 3-ply PLUS Edelstahl Sautepfanne mit Deckel
Le Creuset 3-ply PLUS Sautépfanne 24 cm
  • ideal zum Schwenken und Rühren
  • alle Herdarten inkl. Induktion
  • Ø 24 cm / Höhe 8,9 cm
  • Inhalt 3,3 Liter
189,00 € * 209,00 € *
- 28 %
Edelstahl Entsafter Kochtopf 26 cm
Edelstahl Entsafter Kochtopf 26 cm

Sofort lieferbar

  • entsaften, kochen, dünsten
  • aus Edelstahl, 5-teilig
  • spülmaschinengeeignet
  • für alle Herdarten inkl. Induktion
  • Durchmesser 26 cm
57,95 € * 79,95 € *
- 22 %
Silit Edelstahl Pfanne Domus 28 cm
Silit Domus Pfanne 28 cm - Edelstahl beschichtet

Sofort lieferbar

  • große Edelstahl Pfanne
  • 3-fach antihaft beschichtet
  • alle Herde inkl. Induktion
  • Höhe 6,1 cm
69,99 € * 89,99 € *
- 25 %
Silit Pfanne Domus beschichtet
Silit Domus Pfanne 24 cm - Edelstahl beschichtet

Sofort lieferbar

  • mittlere Edelstahl Pfanne
  • 3-fach antihaft beschichtet
  • alle Herde inkl. Induktion
  • Höhe 5,8 cm
59,99 € * 79,99 € *
Fissler Edelstahl Pfanne 24 cm
Fissler Edelstahl Pfanne 24 cm

Sofort lieferbar

  • mittlere Edelstahl Pfanne
  • verzugsfester Qualitätsboden
  • für alle Herde inkl. Induktion
  • Höhe 6,5 cm
89,99 € * 94,99 € *
Zwilling Edelstahl Wok 32 cm
Zwilling Edelstahl Wok 32 cm

Sofort lieferbar

  • braten, schmoren, gratinieren
  • für alle Herdarten und Backofen
  • Durchmesser 30 cm
  • Inhalt 4,3 Liter
139,00 € * 144,00 € *
Le Creuset 3-ply Plus Profipfanne Induktion
Le Creuset 3-ply PLUS Profipfanne 30 cm
  • braten, schmoren, gratinieren
  • für alle Herdarten und Backofen
  • Durchmesser 30 cm
  • Inhalt 4,3 Liter
219,00 € * 239,00 € *

Edelstahlpfannen mit oder ohne Beschichtung

Pfannen aus Edelstahl ohne Antihaftbeschichtung eignen sich gut für scharfes Anbraten. Sie verleihen dabei Fleisch leckere Röstaromen. Eine Edelstahlpfanne ist besonders hoch erhitzbar. Bratgut haftet erst am Pfannenboden an. Bei der Verwendung des richtigen Fettes und einer passenden Temperatur löst es sich, nachdem dieses die optimale Temperatur erreicht hat. Bei einer zu hohen Temperatur oder dem falschen Fett kommt es zum Anbrennen.

Die meisten Edelstahlpfannen werden heute mit Beschichtung verkauft. Das Braten ist dadurch erheblich einfacher. Hochwertige Edelstahlpfannen sind in der Regel leichter als gute aus Aluguss, die ebenfalls beschichtet sind.

Früher waren Edelstahlpfannen ohne Beschichtung besonders beliebt. Heute werden eher Emaille Pfannen verwendet. Am beliebtesten sind jedoch Gusseisen Pfannen. In diesen bilden sich die Röstaromen und die Patina noch besser. Gusseisen bildet mit der Zeit eine natürliche Antihaftbeschichtung und erleichtert dadurch die Handhabung. Der Vorteil von Edelstahlpfannen liegt unter anderem beim Gewicht und in der Stoßfestigkeit.

 

Edelstahl und Induktion

Die besten Pfannen aus Edelstahl sind für Induktionsherde geeignet. Bei uns können Sie nur solche kaufen. Der Boden der Edelstahlpfannen wird mit einem induktionsfähigen Einsatz ausgestattet. Während die meisten Böden aus Aluminium bestehen, hat die Schulte Ufer Serie XX-Strong einen Kupferkern. Für alle, die gerne schnell und energiesparend braten, sind diese Pfannen perfekt. Der Vorteil ist, dass Kupfer der beste Wärmeleiter ist. Gleichzeitig sind diese Pfannen besonders leicht und leiten Wärme trotzdem besser als bei den meisten anderen.

Induktionsfähige Bratpfannen können natürlich auch auf allen anderen Herdarten eingesetzt werden.

 

Die beste Edelstahlpfanne kaufen

Zu den bekanntesten Marken für Edelstahlpfannen gehören Fissler und WMF. Doch nicht immer sind die Bekannten die Besten. Wir verkaufen hauptsächlich Schulte Ufer und Le Creuset. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist dort unserer Erfahrung nach besser. Auch Silit bietet eine gute Qualität für einen fairen Preis.

Bevor Sie sich für eine Edelstahlpfanne entscheiden sollten Sie entscheiden, ob es eine ohne oder mit Beschichtung sein soll. Ohne Beschichtung ist ein besonders intensiver Geschmack möglich. Lebensmittel bekommen beim Braten eine Kruste und es bilden sich Röstaromen. Viele Köche verzweifeln jedoch an den Brateigenschaften und kommen mit diesen nicht zurecht. Etwas leichter ist der Umgang mit emaillierten Pfannen. Am besten sind jedoch die Brateigenschaften von Gusseisen Pfannen. Auch hier entsteht eine Kruste und Röstaromen, da sich hier aber besonders schnell eine Patina bildet ist der Geschmack intensiver und es kommt seltener zum Anbrennen. Wer einfach nur eine gute Bratpfanne haben möchte, in der es nicht anbrennt, sollte eine hochwertige mit Antihaft Beschichtung verwenden.

Die beliebteste Pfannengröße ist 28 cm. Das gilt in der normalen Ausführung und auch in hoch, mit einem hohen Rand für Rührgerichte. Eine 28 cm Edelstahlpfanne ist für ca. 3 – 4 Personen optimal. Bei vielen Serien gibt es eine 26 cm Zwischengröße, die sich gut für 2 bis 3 Personen eignet. Die kleinere 24 cm Größe ist für 1 bis 2 Personen und die kleinste Ausführung 20 cm für Singles, Spezialitäten und zum Aufwärmen von Resten die beste. Gemessen wird immer am oberen, inneren Rand.

Wir empfehlen Edelstahlpfannen mit einem Edelstahlgriff zu nehmen. Dieser bleibt beim Braten auf dem Herd kühl, die Pfanne kann aber auch in den Backofen und bei Bedarf auf dem Grill verwendet werden.

 

Edelstahlpfanne vs. Beschichtete Pfanne – der Test

Unbeschichtete Pfannen, zu denen Edelstahlpfannen gehören, bereiten Profiköchen und guten Hobbyköchen viel Freude. So manch anderen bringen sie jedoch zur Verzweiflung. Wenn in Kochgeschirr ohne Beschichtung gebraten wird kommt es auf die richtige Brattemperatur und das passende Fett an. Wird zu heiß gebraten und / oder ist das Bratfett nicht hitzefest genug, wird es anbrennen. Dafür belohnen diese Bratpfannen mit einer leckeren Kruste und saftigem Bratgut, das noch den größten Teil seiner Nährstoffe enthält.

Mancher versucht das Einbrennen einer unbeschichteten Edelstahlpfanne. Dieses bringt allerdings nicht den Erfolg wie bei Gusseisen oder Schmiedeeisen. Die entstehende Patina hält sich nicht gut auf Edelstahl und verschwindet schon durch einfache Reinigung.

Edelstahlpfannen mit einer Antihaft Beschichtung hingegen sind ideal für alle, die schnell und unkompliziert braten möchten. Die Beschichtung der Pfanne verhindert das Anbrennen. Die Reinigung ist einfach. Eine sehr fettarme Zubereitung ist möglich, anders als ohne Beschichtung. In unseren Tests hatten diese Bratpfannen die besten Brateigenschaften bei einer mittlere Herdleistung.

 

Wir haben in unserem Edelstahl Pfannen Test die Vorteile von Pfannen mit und ohne Beschichtung ermittelt. Dabei haben wir zum Vergleich jeweils Edelstahlpfannen verwendet, um es übersichtlich zu halten. Getestet haben wir nur hochwertige Pfannen. Dies geschah sowohl auf Induktion als auch auf Ceran.

Vorteile einer Edelstahlpfanne ohne Beschichtung

  • Ideal zum Braten bei hohen und mittleren Temperaturen
  • geeignet für Profiköche und Hobbyköche
  • Viel natürliches Aroma
  • Leckere Kruste mit Röstaromen
  • Hitzefest
  • Stabil

Vorteile von Edelstahlpfannen mit Antihaft Beschichtung

  • Ideal zum Braten bei mittleren und niedrigen Temperaturen
  • Unkomplizierte Handhabung
  • Braten mit wenig Fett
  • Stabil
  • Einfach zu reinigen
  • Geringeres Gewicht als gutes Aluguss

 

Reinigen

Das Reinigen einer beschichteten Edelstahlpfanne ist einfach. Egal ob es sich um eine Teflonbeschichtung oder Keramikbeschichtung handelt. Durch die Antihafteigenschaften kann die Pfanne innen nach der Benutzung einfach mit warmem Wasser, Spülmittel und einem weichen Tuch gereinigt werden. Bratreste lösen sich ohne großen Aufwand. In die Geschirrspüle sollten beschichtete Pfannen möglichst nicht.

Bei unbeschichteten Pfannen kann die Reinigung etwas aufwändiger sein, wenn etwas angebrannt ist. In der Regel reicht ein Schwamm und Spülmittel. Wenn etwas stark angebrannt ist geben Sie Wasser in die Pfanne, erwärmen dieses leicht und lassen dies bei ausgeschaltetem Herd für 10 bis 20 Minuten stehen. Danach haben sich die meisten Reste gelöst. Ganz hartnäckige Reste können im Notfall auch mit einem Metallschwamm entfernt werden. Der Pfannenboden wird dadurch leicht verkratzt, was die Haltbarkeit der Pfanne aber nicht beeinträchtigt.

Farbliche Veränderungen, wie braune oder dunkle Flecken, sind auf Edelstahlpfannen nicht ungewöhnlich. Beim Braten auf hohen Temperaturen können diese entstehen. Sie stören den Bratprozess nicht und verschwinden in den meisten Fällen durch die normale Benutzung. Wenn man sie trotzdem entfernen möchte kann ein Edelstahlreiniger verwendet werden. Auch ein regenbogenfarbener Glanz ist für unbeschichtete Edelstahlpfannen nicht ungewöhnlich. Dies ist unbedenklich, könnte aber ebenfalls in den meisten Fällen mit Edelstahlreiniger entfernt werden. Wir raten aber von einer unnötig intensiven Reinigung ab. Unbeschichtete Pfannen „leben“. Farbliche Veränderungen zeigen das sie auch benutzt werden.

Edelstahlpfannen mit oder ohne Beschichtung

Pfannen aus Edelstahl ohne Antihaftbeschichtung eignen sich gut für scharfes Anbraten. Sie verleihen dabei Fleisch leckere Röstaromen. Eine Edelstahlpfanne ist besonders hoch erhitzbar. Bratgut haftet erst am Pfannenboden an. Bei der Verwendung des richtigen Fettes und einer passenden Temperatur löst es sich, nachdem dieses die optimale Temperatur erreicht hat. Bei einer zu hohen Temperatur oder dem falschen Fett kommt es zum Anbrennen.

Die meisten Edelstahlpfannen werden heute mit Beschichtung verkauft. Das Braten ist dadurch erheblich einfacher. Hochwertige Edelstahlpfannen sind in der Regel leichter als gute aus Aluguss, die ebenfalls beschichtet sind.

Früher waren Edelstahlpfannen ohne Beschichtung besonders beliebt. Heute werden eher Emaille Pfannen verwendet. Am beliebtesten sind jedoch Gusseisen Pfannen. In diesen bilden sich die Röstaromen und die Patina noch besser. Gusseisen bildet mit der Zeit eine natürliche Antihaftbeschichtung und erleichtert dadurch die Handhabung. Der Vorteil von Edelstahlpfannen liegt unter anderem beim Gewicht und in der Stoßfestigkeit.

 

Edelstahl und Induktion

Die besten Pfannen aus Edelstahl sind für Induktionsherde geeignet. Bei uns können Sie nur solche kaufen. Der Boden der Edelstahlpfannen wird mit einem induktionsfähigen Einsatz ausgestattet. Während die meisten Böden aus Aluminium bestehen, hat die Schulte Ufer Serie XX-Strong einen Kupferkern. Für alle, die gerne schnell und energiesparend braten, sind diese Pfannen perfekt. Der Vorteil ist, dass Kupfer der beste Wärmeleiter ist. Gleichzeitig sind diese Pfannen besonders leicht und leiten Wärme trotzdem besser als bei den meisten anderen.

Induktionsfähige Bratpfannen können natürlich auch auf allen anderen Herdarten eingesetzt werden.

 

Die beste Edelstahlpfanne kaufen

Zu den bekanntesten Marken für Edelstahlpfannen gehören Fissler und WMF. Doch nicht immer sind die Bekannten die Besten. Wir verkaufen hauptsächlich Schulte Ufer und Le Creuset. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist dort unserer Erfahrung nach besser. Auch Silit bietet eine gute Qualität für einen fairen Preis.

Bevor Sie sich für eine Edelstahlpfanne entscheiden sollten Sie entscheiden, ob es eine ohne oder mit Beschichtung sein soll. Ohne Beschichtung ist ein besonders intensiver Geschmack möglich. Lebensmittel bekommen beim Braten eine Kruste und es bilden sich Röstaromen. Viele Köche verzweifeln jedoch an den Brateigenschaften und kommen mit diesen nicht zurecht. Etwas leichter ist der Umgang mit emaillierten Pfannen. Am besten sind jedoch die Brateigenschaften von Gusseisen Pfannen. Auch hier entsteht eine Kruste und Röstaromen, da sich hier aber besonders schnell eine Patina bildet ist der Geschmack intensiver und es kommt seltener zum Anbrennen. Wer einfach nur eine gute Bratpfanne haben möchte, in der es nicht anbrennt, sollte eine hochwertige mit Antihaft Beschichtung verwenden.

Die beliebteste Pfannengröße ist 28 cm. Das gilt in der normalen Ausführung und auch in hoch, mit einem hohen Rand für Rührgerichte. Eine 28 cm Edelstahlpfanne ist für ca. 3 – 4 Personen optimal. Bei vielen Serien gibt es eine 26 cm Zwischengröße, die sich gut für 2 bis 3 Personen eignet. Die kleinere 24 cm Größe ist für 1 bis 2 Personen und die kleinste Ausführung 20 cm für Singles, Spezialitäten und zum Aufwärmen von Resten die beste. Gemessen wird immer am oberen, inneren Rand.

Wir empfehlen Edelstahlpfannen mit einem Edelstahlgriff zu nehmen. Dieser bleibt beim Braten auf dem Herd kühl, die Pfanne kann aber auch in den Backofen und bei Bedarf auf dem Grill verwendet werden.

 

Edelstahlpfanne vs. Beschichtete Pfanne – der Test

Unbeschichtete Pfannen, zu denen Edelstahlpfannen gehören, bereiten Profiköchen und guten Hobbyköchen viel Freude. So manch anderen bringen sie jedoch zur Verzweiflung. Wenn in Kochgeschirr ohne Beschichtung gebraten wird kommt es auf die richtige Brattemperatur und das passende Fett an. Wird zu heiß gebraten und / oder ist das Bratfett nicht hitzefest genug, wird es anbrennen. Dafür belohnen diese Bratpfannen mit einer leckeren Kruste und saftigem Bratgut, das noch den größten Teil seiner Nährstoffe enthält.

Mancher versucht das Einbrennen einer unbeschichteten Edelstahlpfanne. Dieses bringt allerdings nicht den Erfolg wie bei Gusseisen oder Schmiedeeisen. Die entstehende Patina hält sich nicht gut auf Edelstahl und verschwindet schon durch einfache Reinigung.

Edelstahlpfannen mit einer Antihaft Beschichtung hingegen sind ideal für alle, die schnell und unkompliziert braten möchten. Die Beschichtung der Pfanne verhindert das Anbrennen. Die Reinigung ist einfach. Eine sehr fettarme Zubereitung ist möglich, anders als ohne Beschichtung. In unseren Tests hatten diese Bratpfannen die besten Brateigenschaften bei einer mittlere Herdleistung.

 

Wir haben in unserem Edelstahl Pfannen Test die Vorteile von Pfannen mit und ohne Beschichtung ermittelt. Dabei haben wir zum Vergleich jeweils Edelstahlpfannen verwendet, um es übersichtlich zu halten. Getestet haben wir nur hochwertige Pfannen. Dies geschah sowohl auf Induktion als auch auf Ceran.

Vorteile einer Edelstahlpfanne ohne Beschichtung

  • Ideal zum Braten bei hohen und mittleren Temperaturen
  • geeignet für Profiköche und Hobbyköche
  • Viel natürliches Aroma
  • Leckere Kruste mit Röstaromen
  • Hitzefest
  • Stabil

Vorteile von Edelstahlpfannen mit Antihaft Beschichtung

  • Ideal zum Braten bei mittleren und niedrigen Temperaturen
  • Unkomplizierte Handhabung
  • Braten mit wenig Fett
  • Stabil
  • Einfach zu reinigen
  • Geringeres Gewicht als gutes Aluguss

 

Reinigen

Das Reinigen einer beschichteten Edelstahlpfanne ist einfach. Egal ob es sich um eine Teflonbeschichtung oder Keramikbeschichtung handelt. Durch die Antihafteigenschaften kann die Pfanne innen nach der Benutzung einfach mit warmem Wasser, Spülmittel und einem weichen Tuch gereinigt werden. Bratreste lösen sich ohne großen Aufwand. In die Geschirrspüle sollten beschichtete Pfannen möglichst nicht.

Bei unbeschichteten Pfannen kann die Reinigung etwas aufwändiger sein, wenn etwas angebrannt ist. In der Regel reicht ein Schwamm und Spülmittel. Wenn etwas stark angebrannt ist geben Sie Wasser in die Pfanne, erwärmen dieses leicht und lassen dies bei ausgeschaltetem Herd für 10 bis 20 Minuten stehen. Danach haben sich die meisten Reste gelöst. Ganz hartnäckige Reste können im Notfall auch mit einem Metallschwamm entfernt werden. Der Pfannenboden wird dadurch leicht verkratzt, was die Haltbarkeit der Pfanne aber nicht beeinträchtigt.

Farbliche Veränderungen, wie braune oder dunkle Flecken, sind auf Edelstahlpfannen nicht ungewöhnlich. Beim Braten auf hohen Temperaturen können diese entstehen. Sie stören den Bratprozess nicht und verschwinden in den meisten Fällen durch die normale Benutzung. Wenn man sie trotzdem entfernen möchte kann ein Edelstahlreiniger verwendet werden. Auch ein regenbogenfarbener Glanz ist für unbeschichtete Edelstahlpfannen nicht ungewöhnlich. Dies ist unbedenklich, könnte aber ebenfalls in den meisten Fällen mit Edelstahlreiniger entfernt werden. Wir raten aber von einer unnötig intensiven Reinigung ab. Unbeschichtete Pfannen „leben“. Farbliche Veränderungen zeigen das sie auch benutzt werden.

Fenster schließen
Edelstahlpfannen

Edelstahlpfannen mit oder ohne Beschichtung

Pfannen aus Edelstahl ohne Antihaftbeschichtung eignen sich gut für scharfes Anbraten. Sie verleihen dabei Fleisch leckere Röstaromen. Eine Edelstahlpfanne ist besonders hoch erhitzbar. Bratgut haftet erst am Pfannenboden an. Bei der Verwendung des richtigen Fettes und einer passenden Temperatur löst es sich, nachdem dieses die optimale Temperatur erreicht hat. Bei einer zu hohen Temperatur oder dem falschen Fett kommt es zum Anbrennen.

Die meisten Edelstahlpfannen werden heute mit Beschichtung verkauft. Das Braten ist dadurch erheblich einfacher. Hochwertige Edelstahlpfannen sind in der Regel leichter als gute aus Aluguss, die ebenfalls beschichtet sind.

Früher waren Edelstahlpfannen ohne Beschichtung besonders beliebt. Heute werden eher Emaille Pfannen verwendet. Am beliebtesten sind jedoch Gusseisen Pfannen. In diesen bilden sich die Röstaromen und die Patina noch besser. Gusseisen bildet mit der Zeit eine natürliche Antihaftbeschichtung und erleichtert dadurch die Handhabung. Der Vorteil von Edelstahlpfannen liegt unter anderem beim Gewicht und in der Stoßfestigkeit.

 

Edelstahl und Induktion

Die besten Pfannen aus Edelstahl sind für Induktionsherde geeignet. Bei uns können Sie nur solche kaufen. Der Boden der Edelstahlpfannen wird mit einem induktionsfähigen Einsatz ausgestattet. Während die meisten Böden aus Aluminium bestehen, hat die Schulte Ufer Serie XX-Strong einen Kupferkern. Für alle, die gerne schnell und energiesparend braten, sind diese Pfannen perfekt. Der Vorteil ist, dass Kupfer der beste Wärmeleiter ist. Gleichzeitig sind diese Pfannen besonders leicht und leiten Wärme trotzdem besser als bei den meisten anderen.

Induktionsfähige Bratpfannen können natürlich auch auf allen anderen Herdarten eingesetzt werden.

 

Die beste Edelstahlpfanne kaufen

Zu den bekanntesten Marken für Edelstahlpfannen gehören Fissler und WMF. Doch nicht immer sind die Bekannten die Besten. Wir verkaufen hauptsächlich Schulte Ufer und Le Creuset. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist dort unserer Erfahrung nach besser. Auch Silit bietet eine gute Qualität für einen fairen Preis.

Bevor Sie sich für eine Edelstahlpfanne entscheiden sollten Sie entscheiden, ob es eine ohne oder mit Beschichtung sein soll. Ohne Beschichtung ist ein besonders intensiver Geschmack möglich. Lebensmittel bekommen beim Braten eine Kruste und es bilden sich Röstaromen. Viele Köche verzweifeln jedoch an den Brateigenschaften und kommen mit diesen nicht zurecht. Etwas leichter ist der Umgang mit emaillierten Pfannen. Am besten sind jedoch die Brateigenschaften von Gusseisen Pfannen. Auch hier entsteht eine Kruste und Röstaromen, da sich hier aber besonders schnell eine Patina bildet ist der Geschmack intensiver und es kommt seltener zum Anbrennen. Wer einfach nur eine gute Bratpfanne haben möchte, in der es nicht anbrennt, sollte eine hochwertige mit Antihaft Beschichtung verwenden.

Die beliebteste Pfannengröße ist 28 cm. Das gilt in der normalen Ausführung und auch in hoch, mit einem hohen Rand für Rührgerichte. Eine 28 cm Edelstahlpfanne ist für ca. 3 – 4 Personen optimal. Bei vielen Serien gibt es eine 26 cm Zwischengröße, die sich gut für 2 bis 3 Personen eignet. Die kleinere 24 cm Größe ist für 1 bis 2 Personen und die kleinste Ausführung 20 cm für Singles, Spezialitäten und zum Aufwärmen von Resten die beste. Gemessen wird immer am oberen, inneren Rand.

Wir empfehlen Edelstahlpfannen mit einem Edelstahlgriff zu nehmen. Dieser bleibt beim Braten auf dem Herd kühl, die Pfanne kann aber auch in den Backofen und bei Bedarf auf dem Grill verwendet werden.

 

Edelstahlpfanne vs. Beschichtete Pfanne – der Test

Unbeschichtete Pfannen, zu denen Edelstahlpfannen gehören, bereiten Profiköchen und guten Hobbyköchen viel Freude. So manch anderen bringen sie jedoch zur Verzweiflung. Wenn in Kochgeschirr ohne Beschichtung gebraten wird kommt es auf die richtige Brattemperatur und das passende Fett an. Wird zu heiß gebraten und / oder ist das Bratfett nicht hitzefest genug, wird es anbrennen. Dafür belohnen diese Bratpfannen mit einer leckeren Kruste und saftigem Bratgut, das noch den größten Teil seiner Nährstoffe enthält.

Mancher versucht das Einbrennen einer unbeschichteten Edelstahlpfanne. Dieses bringt allerdings nicht den Erfolg wie bei Gusseisen oder Schmiedeeisen. Die entstehende Patina hält sich nicht gut auf Edelstahl und verschwindet schon durch einfache Reinigung.

Edelstahlpfannen mit einer Antihaft Beschichtung hingegen sind ideal für alle, die schnell und unkompliziert braten möchten. Die Beschichtung der Pfanne verhindert das Anbrennen. Die Reinigung ist einfach. Eine sehr fettarme Zubereitung ist möglich, anders als ohne Beschichtung. In unseren Tests hatten diese Bratpfannen die besten Brateigenschaften bei einer mittlere Herdleistung.

 

Wir haben in unserem Edelstahl Pfannen Test die Vorteile von Pfannen mit und ohne Beschichtung ermittelt. Dabei haben wir zum Vergleich jeweils Edelstahlpfannen verwendet, um es übersichtlich zu halten. Getestet haben wir nur hochwertige Pfannen. Dies geschah sowohl auf Induktion als auch auf Ceran.

Vorteile einer Edelstahlpfanne ohne Beschichtung

  • Ideal zum Braten bei hohen und mittleren Temperaturen
  • geeignet für Profiköche und Hobbyköche
  • Viel natürliches Aroma
  • Leckere Kruste mit Röstaromen
  • Hitzefest
  • Stabil

Vorteile von Edelstahlpfannen mit Antihaft Beschichtung

  • Ideal zum Braten bei mittleren und niedrigen Temperaturen
  • Unkomplizierte Handhabung
  • Braten mit wenig Fett
  • Stabil
  • Einfach zu reinigen
  • Geringeres Gewicht als gutes Aluguss

 

Reinigen

Das Reinigen einer beschichteten Edelstahlpfanne ist einfach. Egal ob es sich um eine Teflonbeschichtung oder Keramikbeschichtung handelt. Durch die Antihafteigenschaften kann die Pfanne innen nach der Benutzung einfach mit warmem Wasser, Spülmittel und einem weichen Tuch gereinigt werden. Bratreste lösen sich ohne großen Aufwand. In die Geschirrspüle sollten beschichtete Pfannen möglichst nicht.

Bei unbeschichteten Pfannen kann die Reinigung etwas aufwändiger sein, wenn etwas angebrannt ist. In der Regel reicht ein Schwamm und Spülmittel. Wenn etwas stark angebrannt ist geben Sie Wasser in die Pfanne, erwärmen dieses leicht und lassen dies bei ausgeschaltetem Herd für 10 bis 20 Minuten stehen. Danach haben sich die meisten Reste gelöst. Ganz hartnäckige Reste können im Notfall auch mit einem Metallschwamm entfernt werden. Der Pfannenboden wird dadurch leicht verkratzt, was die Haltbarkeit der Pfanne aber nicht beeinträchtigt.

Farbliche Veränderungen, wie braune oder dunkle Flecken, sind auf Edelstahlpfannen nicht ungewöhnlich. Beim Braten auf hohen Temperaturen können diese entstehen. Sie stören den Bratprozess nicht und verschwinden in den meisten Fällen durch die normale Benutzung. Wenn man sie trotzdem entfernen möchte kann ein Edelstahlreiniger verwendet werden. Auch ein regenbogenfarbener Glanz ist für unbeschichtete Edelstahlpfannen nicht ungewöhnlich. Dies ist unbedenklich, könnte aber ebenfalls in den meisten Fällen mit Edelstahlreiniger entfernt werden. Wir raten aber von einer unnötig intensiven Reinigung ab. Unbeschichtete Pfannen „leben“. Farbliche Veränderungen zeigen das sie auch benutzt werden.

Zuletzt angesehen
5€

5€ SPAREN

Zum Newsletter anmelden und direkt bei Ihrer nächsten Bestellung 5€ sparen. Auch in Zukunft immer zuerst von exklusiven Neuigkeiten, Aktionen und Angeboten erfahren.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.