1 Monat Widerrufsrecht

Schnelle Lieferung

5% Nachlass bei Vorkasse


Noch kein Produkt im Warenkorb
Töpfe Pfannen Bräter Messer Kochen Essen Wohnen Angebote Kontakt
Japanische Kochmesser von Kai und Kyocera

Japanische Kochmesser von Kai und Kyocera

Scharfe japanische Küchenmesser aus Stahl, Damast-Stahl und Keramik

Die Fertigung hochwertiger Kochmesser und Schwerter hat in Japan eine lange Tradition. Japanische Küchenmesser sind für ihre extreme Schärfe und gute Qualität bekannt. Auf dieser und den folgenden Seiten finden Sie interessante Informationen rund um japanische Küchenmesser. Neben vielen Hintergründen zu Klingenformen, Materialien und Pflege von Japan Messern bieten wir Ihnen in unserem Online Shop eine große Auswahl hochwertiger Japan Messer an.

Bei uns finden Sie japanische Messer von Kai (Tokyo, Japan), die zu den besten Küchenmessern der Welt gehören. Die Fernsehköche Tim Mälzer, Carsten Dorhs und viele weitere Spitzenköche verwenden die Messer von Kai.

Zusätzlich bieten wir auch Kyocera Keramikmesser an. Die Spezial-Keramik von Kyocera eignet sich durch die besondere Härte bei gleichzeitiger Zähigkeit sehr gut für die extrem scharfen Japan Messerklingen. Die Keramikmesser eignen sich ideal zum Schneiden von Obst und Gemüse.

Außer den echten japanischen Kai Messern (Kai Wasabi Black, Seki Magoroku, Kai Shun Damast, Shun Kaji Damast sowie der Tim Mälzer Messer Serie Shun Premiere) und Kyocera Keramikmessern finden Sie zur Orientierung in unserem Online Shop auch WMF Damasteel Kochmesser mit einer orientalischen Damast Ätzung.

Mit jedem nicht reduzierten Kai und Kyocera Japan Messer erhalten Sie von uns einen hochwertigen Küchenhelfer kostenfrei!

Japan Messer Übersicht

Günstige Japan Küchenmesser Kai Seki Magoroku Messer Kai Shun Messer

Kai Wasabi Messer

Günstige & gute Küchenmesser mit antibakteriell wirkendem Griff.

Kai Seki Magoroku

Traditionell mit Holzgriff, gleiche Klingenqualität wie Wasabi.
Optimal für große Hände.

Kai Shun Messer

Sehr beliebte, hochwertige Damast Küchenmesser mit Pakka Holzgriff.

Kai Japan - Tim Mälzer Kochmesser aus Damast Kai Kaji Damastmesser Kyocera Keramik Messer

Kai Shun Premier

Tim Mälzer Japan Messer mit Wallnuss Holzgriff und Tsuchime Schmiedung.

Kai Shun Kaji

Japan Messer mit europäischer Griff Form und polierter Damast Klinge.

Kyocera Keramik Messer

Leichte und stabile Küchenmesser.
Ideal zum Schneiden von Obst und Gemüse.

Japan Messersets Kochmesser Gravur Japanische Messer schärfen

Japanische Messersets

Scharfe Küchenmesser aus Japan im Set günstig kaufen.

Messer Gravur

Persönliche Laser-Gravur von Kai Messern.

Schärfen

Schleifsteine und elektrische Messerschärfer.

Pflege von Küchenmessern Gusseisen Pfannen reduziert kaufen Japan Messer Klingenformen

Pflege von Messern

Tipps zur  Pflege, Schärfen, Aufbewahren und Umgang mit Kochmessern.

Japan Messer reduziert

Scharfe Messer von Kai und Koycera günstig kaufen.

Klingenformen

Besondere Formen von Japan Messern.
Santoku, Nakiri, Deba, Yanagiba.

 

Kaufberatung - Japanische und deutsche Messer im Vergleich

Zur leichteren Orientierung haben wir die wichtigsten Fakten rund um den Schneidwinkel, Klingenhärte und Besonderheiten unserer Kochmesser zusammengefasst. Neben den japanischen Messern von Kai und Kyocera finden Sie in der folgenden Auflistung auch die Küchenmesser von WMF Spitzenklasse, WMF Damaststeel und Felix Solingen.

Messer Serie Schärfe Klinge Haltbarkeit
der Schärfe
Messer Auswahl Besonderheit
Kai Wasabi Black sehr scharf 15°  1K6 Deido Stahl  gut
57 - 59 HRC
18 antibakterieller Griff
Seki Magoroku sehr scharf 15°  1K6 Deido Stahl  gut
57 - 59 HRC
8 Holzgriff für große Hände
Kai Shun sehr scharf 15° 32 Lagen Damast
V-Gold-10 Stahl
 sehr gut
60 - 62 HRC
35  sehr vielfältige Damast Messerserie
Kai Shun Kaji sehr scharf 15° 32 Lagen Damast
SG2-Stahl
 sehr gut +
63 - 65 HRC
7 Hochglanz polierte Damast Klinge
Kai Shun Premiere sehr scharf 15° 32 Lagen Damast
V-Gold-10 Stahl
sehr gut
60 - 62 HRC
10  Tim Mälzer Messer
Tsuchime Damast
Kyocera Keramikmesser sehr scharf 15° Hochleistungs-Keramik  sehr gut +
über 67 HRC
6 sehr leicht
WMF Grand Gourmet
Damasteel
sehr scharf 15° Ätzdamast
entspricht 120 Lagen
sehr gut
59 - 61 HRC
5  Edelstahl Griff
WMF Spitzenklasse scharf 20° Chrom-Molybdän Stahl 1.4116 gut
55 - 57 HRC
19  genieteter Griff
Felix Kochmesser scharf 25°  Chrom-Nickel-Vanadium-Stahl gut
56 HRC
14  Palisander Holzgriff

 

Informationen zu den Japan Messerserien

 Kai Wasabi Black KüchenmesserDie Wasabi Black Küchenmesser werden aus einem sehr hochwertigen Messerstahl mit der Härte 57 - 59 HRC (Härte nach Rockwell) gefertigt.

Die Messer der Wasabi Serien sind durch ihren speziellen Griff aus einer Kombination von Bambuspuder und Polypropylen spülmaschinengeeignet und bieten durch die antibakterielle Wirkung der Bambusanteile optimale Hygiene.
 
Kai Wasabi Küchenmesser gibt es sowohl mit einseitig als auch mit beidseitig geschliffenen Klingen. Der Vorzug einer einseitig geschliffenen Messerklinge ist eine besondere Schnittleistung und das geringe Anhaften von Schnittgut. Einseitig geschliffene Klingen sind den traditionellen Samurai Schwertern nachempfunden. Die Handhabung ist für Europäer häufig gewöhnungsbedürftig und für Linkshänder nicht unbedingt zu empfehlen.

Seki Magoroku Messer von KaiEine vergleichbare Messerqualität bietet die Kai Seki Magoroku Messer Serie. Die polierte Messerklinge in Kombination mit dem Red Wood Hartholz Griff verbindet die Jahrhunderte alte Fertigung von Messern aus Seki mit den Ansprüchen an die Bedürfnisse moderner Küchen.
 
Der kräftige Griff der Seki Magoroku Messer macht diese Messerserie ideal für große Männerhände.

Kai Shun Damast MesserDie japanischen Damast Kochmesser der Serie Shun von Kai (Tokio) werden aus einem speziell entwickelten, rostfreien Damaszener-Stahl mit 32 Lagen gefertigt. Die innere Lage besteht aus V-Gold-10 Stahl.

Die japanischen Damast Messer von Kai Shun verbinden die Techniken der Samurai - Schwertschmiede mit moderner Messer - Technik.

Der Damast Messerstahl ist äußerst korrosionsbeständig, extrem hart (60 – 62 HRC, 1,0 % Kohlenstoff, 1,5 % Kobalt) und macht die Klinge unvergleichlich scharf.

Die Shun Kochmesser-Serie gehört zu den umfangreichsten Damast Messer Serien weltweit und ist bei der Kochelite und Hobbyköchen gleichermaßen beliebt.

Kai Shun Kaji JapanmesserEine gleich hohe Härte haben die Shun Kaji Japanmesser. Die Klinge ist wie die Kai Shun Serie aus einem 32lagigen polierten Stahl gefertigt. Mit einem genieteten Holzgriff und einen Metall Griffknauf liegen die Shun Kaji Küchenmesser ergonomisch besonders gut in der Hand.
 
Während das Damast Muster bei den meisten Damast Klingen durch eine Ätzung zusätzlich hervorgehoben wird ist die Klinge der Shun Kaji Messer glänzend poliert und.

Neben den üblichen Küchenmessern mit Stahlklingen gehören Keramikmesser zu einer japanischen Spezialität. Da Keramik ein noch härteres Material als Stahl ist eignet es sich besonders gut zur Fertigung von Küchenmessern, die sehr lange die typische japanische Schärfe behalten sollen. Keramikmesser von Kyocera gehören zu den besten Keramikmessern weltweit.

Durch intensive Forschung wurden besondere Keramiken entwickelt, die der Belastung in der Küche wesentlich besser entsprechen. Neben der lang anhaltenden Schärfe ist die Reinlichkeit der Keramik Oberfläche und das säureneutrale Verhalten der Keramikmesser Klingen ein großer Vorteil. Die Keramikmesser eignen sich daher besonders gut zum Schneiden von Obst und Gemüse.
 

Das Geheimnis der Schärfe japanischer Messer

Japanische Kochmesser werden mit einem Schneidwinkel von 15 Grad gefertigt. Gängige deutsche Küchenmesser haben einen Schneidwinkel von 20 bis 35 Grad.

Um bei einem spitzeren Winkel trotzdem die Schärfe des Küchenmessers lange zu gewährleisten, wird der Stahl der japanischen Kochmesser veredelt und auf einen für die Klingenqualität und den Einsatzzweck passenden Punkt gehärtet.

Die Härte von Messerstahl misst sich in HRC (Härte nach Rockwell). Diese Härte beträgt bei einfachen Kochmessern aus dem Supermarkt häufig 52 HRC. Das Ergebnis ist ein anfangs scharfes Messer, das nach wenigen Benutzungen bereits stumpf werden.
 
Gute deutsche Kochmesser Serien haben in der Regel eine Härte von ca. 56 HRC. Diese ist optimal für den Schneidwinkel deutscher Messer und das Glätten der Klinge mit dem Wetzstahl.

Hochwertige japanische Messer haben eine Härte von bis zu 65 HRC. Die ideale Härte eines Messers hängt vom jeweiligen Einsatzzweck ab.

Eine größere Härte der Messerklinge bedeutet gleichzeitig eine sprödere Klinge. Je höher der Härte nach Rockwell - Wert ist, um so empfindlicher ist die Messerklinge. Aus diesem Grund werden bei besonders hochwertigen japanischen Messern die Klingen aus Damast Stahl gefertigt.

Kai Damast Messer KlingeDamast Messer bestehen aus einer besonders harten Klinge. Die Messerklinge besteht aus mehreren Lagen Stahl, die abwechselnd zäh und hart sind. Auf diese Weise wird der Messerklinge zusätzliche Stabilität und Flexibilität verliehen. Die scharfe und harte Schneide der Damast Messer wird so geschützt.

Durch den Schliff der Messer werden die einzelnen Lagen sichtbar und es erscheint der edle Damast Effekt.

Wir führen die japanischen Damast Messerserien Kai Shun, Shun Kaji und Shun Premiere.

Aufgrund der Härte der japanischen Messer müssen sie kaum noch nachgeschärft werden. Die Aussage, dass diese Messer nie nachgeschärft werden müssen trifft auf kein uns bekanntes Damast Messer zu. Da Messer Gebrauchsgegenstände sind findet eine, wenn auch geringe, Abnutzung statt. Die Messerklinge wird durch Knochen, Gräten, Steine in Gemüse, Schneidbretter, etc. beansprucht. Solche Beschädigungen sollten gelegentlich entfernt werden, um optimale Schärfe auf Dauer zu gewähren.
 

Weitere Infos zu Kai Shun Messern

Durch den konvexen Schliff der Klinge sowie die manuelle Honung jedes Shun-Messers entsteht eine extreme Schärfe, welche das Messer wie kaum ein zweites selbst durch schwierigstes Schnittgut gleiten lässt. Diese Schärfe kombiniert mit dem ausgewogenen Gewicht der Messer erlaubt ermüdungsfreies Schneiden.

Jedes Messer aus der Kai Shun Serien erhält durch die Damaszener – Maserung einen einzigartigen und individuellen Charakter. Damit wird jedes einzelne Shun – Messer zum unverwechselbaren Einzelstück.

Die aus der japanischen Samurai Schwert Schmiedekunst entstandene Technik zur Fertigung feinster Kochmesser übernimmt diese Messerserie auch für die Produktion westlicher Klingenformen. Neben vielen anderen Starköchen schneidet auch Fernsehkoch Carsten Dorhs mit der Shun – Messerserie.

Der Griff aller Shun Messer besteht aus Pakka-Holz und ist ergonomisch geformt. Die Klingen unserer Kai Shun Serien ist wie bei den hierzulande üblichen Messern beidseitig geschliffen. Dies erleichtert den Wechsel zu japanischen Kochmessern. Zusätzlich hat der beidseitige Schliff den Vorteil, dass diese Kochmesser auch für Linkshänder geeignet sind.

Geschrieben von Arne Warns.