Startseite | Tag Archive: Gemüsemesser

Tag Archive: Gemüsemesser

Kai Seki Magoroku im großen Messer Test

« Formschöne Schärfe aus Japan überzeugt auch mit Langlebigkeit » Mit einem gut in der Hand liegenden Kochmesser mittels schneller, glatter Schnitte Fleisch und Fisch zerteilen oder leichthändig Obst und Gemüse putzen, ist mit einem guten Messer so viel einfacher und schöner. Die japanischen Schneidewerkzeuge von Kai sind für die enorme Schärfe sowie Messer-Serien wie Shun oder Shun Premier bekannt und beliebt. Sie kommen daher in sehr vielen …

Weiterlesen »

Keramikmesser im Test

« Worauf Sie beim Kauf eines Küchenmessers aus Keramik achten sollten » Keramikmesser kommen mittlerweile in immer mehr deutschen Küchen zum Einsatz. Doch durch was zeichnen sich diese Küchenmesser im Detail aus? Und worauf gilt es beim Kauf zu achten? Wir machen den Test und stellen Ihnen verschiedene Messer aus Keramik vor. Allgemeine Eigenschaften von Keramikmessern Küchenmesser aus Keramik sind nicht nur besonders leicht und …

Weiterlesen »

Frische Kräuter einfach zerkleinern

« Passendes Schneidezubehör für die Küche » Viele Gerichte werden ganz am Ende mit frischen Kräutern gekrönt. Das saftige Grün optisch, die ätherischen Öle geschmacklich, der frische Duft olfaktorisch und zuletzt der Biss im Mund machen Kräuter zum Schluss zu mehr als „Deko“. Mit den passenden Küchenhelfern sind diese außerdem schnell verarbeitet und auf die gewünschte Feinheit zerkleinert. Fein schneiden, hobeln oder grob hacken? Frische …

Weiterlesen »

Leckeres Sommergemüse

« Frisch, reif, lecker und lokal » Die warme Jahreszeit beschert uns heimisches Sommergemüse in Hülle und Fülle. Der Trend in der Küche geht ganz stark zu regionalen sowie saisonalen Produkten und die Natur macht es uns im Sommer einfach. Spaziert man dann über den Markt, lacht einen das frische Saisongemüse in seinen wunderbaren Farben förmlich an und die Entscheidung fällt schwer. Es gibt so …

Weiterlesen »

Küchenmesser „Made in Germany“

Wer schon einmal mit schlechten Messern ein Abendessen zubereitet hat, weiß, wie ärgerlich und anstrengend so ein Unterfangen werden kann. Jeder Arbeitsschritt kostet dann ein Vielfaches an Kraft und Nerven. Tomaten, die eher gequetscht statt sauber geschnitten werden. Ein Braten, der sich nicht dünn aufschneiden lässt. Melonen oder Kürbisse, die sich, wenn überhaupt, nur mit äußerster Mühe halbieren lassen. Kurzum: die Liebe von Profiköchen zu …

Weiterlesen »