Kartoffelpüree mit Parmaschinken und roten Zwiebeln

Kartoffelpüree mit Parmaschinken und roten Zwiebeln

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.

Zutaten
  

  • 500 g Kartoffeln
  • 100 g Parmaschinken
  • 2 rote Zwiebeln
  • ½ Bund Schnittlauch
  • 300 ml Milch
  • 50 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • Kartoffel waschen, schälen, wieder waschen und in Salzwasser garkochen.
  • In der Zwischenzeit den Schinken in feine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und ebenfalls in feine Würfel schneiden. Schnittlauch in Ringe schneiden.
  • Milch mit den Gewürzen und der Butter in einem kleinen Topf aufsetzten und erhitzen.
  • Kartoffeln abgießen und zusammen mit der Milchmischung cremig stampfen.
  • Schinken, Zwiebeln und Schnittlauch roh unterheben.
  • Eventuell mit Salz nachwürzen und sich überraschen lassen, wie einfach – aber unglaublich lecker – dieses Püree ist.