Low-Carb-Fladenbrot

Low-Carb-Fladenbrot

Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Beilage
Land & Region Italienisch

Zutaten
  

  • 1 TL neutrales Öl
  • 1 EL Sesamsaat
  • 1 TL Thymian getrocknet
  • 3 Eier
  • 100 g Frischkäse
  • 75 g Feta
  • 1 ½ EL Flohsamenschalen
  • 1 TL Weinsteinbackpulver

Anleitungen
 

Vorbereiten

  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen, dieses dann mit etwas Öl einreiben.

Sesam-Thymian-Gemisch vorbereiten

  • Sesam in einer Pfanne ohne Fett anrösten, danach mit dem Thymian zusammen zum Abkühlen in eine Schüssel oder Ähnliches füllen.

Teigmasse herstellen

  • Eier trennen, Eiweiße mit einem Handrührgerät steif schlagen und beiseite stellen.
  • Eigelbe, Frischkäse und Feta ebenso mit dem Handrührgerät verrühren. (Kitchen Aid / Rührmaschine?)
  • Wer sich das Leben einfacher machen möchte, besorgt sich eine Stand-Küchenmaschine. Zutaten hineingeben, anmachen und zurücklehnen.
  • Flohsamenschalen und Backpulver vorsichtig in die Eigelb-Käse-Mischung hineinarbeiten.
  • Eischnee in 2 Portionen mit einem Teigschaber vorsichtig unterheben.

Teig formen und backen

  • Den Teig in 4 runden Portionen flach auf dem eingeölten Backblech platzieren und mit dem Sesam-Thymian-Gemisch bestreuen und bei vorgeheiztem Ofen auf 175° C auf der mittleren Schiene 12-15 min backen lassen.