Lachs-Zitronenfrischkäse auf Mini-Pancakes mit Dill

Lachs-Zitronenfrischkäse auf Mini Pancakes mit Dill
Lachs-Zitronenfrischkäse auf Mini Pancakes mit Dill

Lachs-Zitronenfrischkäse auf Mini-Pancakes mit Dill

Diese Mini-Pancakes sind ein leckerer und locker-leichter Partysnack, der sicher ganz schnell vergriffen sein wird. Zitronenfrischkäse und Lachs harmonieren wunderbar und der Dill rundet das schnell zubereitete Fingerfood geschmacklich perfekt ab. Die herzhaften kleinen Pfannkuchen sind der Hit für Genießer.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.

Zutaten
  

  • 100 g Räucherlachs
  • 150 g Mehl
  • 2 Eier
  • Dill
  • 1 Zitrone
  • 100 g Frischkäse
  • 100 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter

Anleitungen
 

Pancake-Teig vorbereiten

  • Eier trennen, Mehl mit 75 ml Milch und Eigelb zu einem glatten Teig verrühren, Eiklar zu Schnee schlagen und dann unter den Teig heben. Restliche Milch mit dem Frischkäse verrühren, Zitrone abreiben und mit dazugeben. Teig als auch Frischkäse mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Pancakes zubereiten

  • In einer Pfanne etwas Butter erhitzen. Pancake-Teig zu ganz kleinen Pfannküchlein formen und in die Pfanne geben, von beiden Seiten goldbraun braten, herausnehmen und auf Küchenpapier abtupfen und auskühlen lassen. So lange weiter machen, bis der Teig verbraucht ist.

Servieren

  • Etwas von dem Frischkäse auf die Mini-Pancakes verteilen, Räucherlachs darauf drapieren und mit Dill garnieren.